Dienstag, 29. Oktober 2013

Im Evidenzbüro

"Es wird nie der fremde Geheimdienst sein, der morgens vor der Tür steht und Verhaftungen vornimmt."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen