Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2019 angezeigt.

Radioaktive Pizza

Wenn man Pizza in der Mikrowelle erwärmt, muss sie wie auf dem Bild gezeigt, auf dem Teller angeordnet werden. Wegen der Strahlung! Echt jetzt. Ist ganz bestimmt so gesetzlich vorgeschrieben.

Ich habe allerdings den Punkt in der Mitte vergessen. Oh oh oh, hoffentlich bekomme ich da jetzt keinen Ärger.

Gewalt in Zahlen

Da es beim Thema geschlechtsspezifische Gewalt einige Unklarheit über die tatsächlichen Verhältnisse gab, möchte ich hier einige Zahlen aufführen.

Zuerst die Verhältnisse in Deutschland. Hier beziehe ich mich ausschließlich auf die polizeiliche Kriminalitätsstatistik. Wie jede Statistik, ist sie mit dem Wissen über deren Einschränkungen zu lesen:
Es werden nur angezeigte Taten registriert (Hellfeld). Nicht angezeigte Taten bleiben also im Dunkeln (deswegen Dunkelfeld).Ebenso gibt diese Statistik keine Auskunft darüber, wie viele der hier aufgeführten Taten, später auch vor einem Gericht zu einem Schuldspruch führen.
(Siehe Polizeiliche Kriminalitätsstatistik, Band 2, S. 6!)

D.h., dass ich eigentlich immer von "mutmaßlichen Opfern" und "Tatverdächtigen" schreiben müsste, statt von Opfern und Tätern. Das macht den Text jedoch etwas schwerfällig. Ich weise meine Leser also hier jetzt darauf hin, dass sie, wenn ich mich auf die PKS beziehe, bitte immer die Gänsefüßchenv…

Auf dem Holzweg

Wie gute handwerkliche Arbeit aussieht, zeigt Sebastian in seinem Blog. Ich werde hier nun zeigen wie schlechte Arbeit aussieht.

Aufgabenstellung war das Einziehen zweier Regalbretter in einem Schrank. Die Bretter wurden gekauft und mussten noch um einige Zentimeter gekürzt werden. Da der Zollstock nicht sauber passte, nahm ich Maß mit einem Bindfaden.

Das kann funktionieren. Aber nur, wenn man keinen elastischen Faden nimmt. Diese Erkenntnis hatte ich aber leider erst nach dem Sägen und Einpassen in den Schrank.

Doch so weit bin ich noch gar nicht. Das Sägen selbst kann ich auch noch verhunzen: Ich wollte schlau sein und einen Holzbalken anlegen, welcher der Stichsäge Führung gibt.

Allerdings sah ich dann beim Sägen, dass ich mich immer weiter von der Ideallinie entfernte. Vermutlich sorgten die Vibrationen dafür, dass trotz Schraubzwingen sich der eingespannte Balken verschob.

So sah das Ergebnis aus:



Nach diesem Erfahrungen gelang das zweite Regalbrett dann jedoch problemlos. Denno…

Star Trek Discovery

Marcus hat mir die erste Staffel der neuen Serie "Star Trek Discovery" zukommen lassen.

Anfangs war ich skeptisch. Das Setting ist düster. Die Klingonen haben keine Haare. Die ganze Staffel über ist Krieg. Warum haben die Klingonen keine Haare? Ich kann teilweise die Motivationen der Figuren nicht nachvollziehen. Ist eigentlich schon jemanden aufgefallen, dass die Klingonen keine Haare haben?

Klar, auch bei Deep Space Nine war eine ganze Staffel Krieg. Aber da waren die Figuren auch schon eingeführt und es gab etwas mehr Humor. Bei Discovery kann ich mich jetzt an keine lustige Stelle erinnern. Alles sehr ernst.

Dann reflektierte ich einmal meine Einstellung. Ich reagierte wahrscheinlich wie die Fans der Originalserie als sie das erste Mal The Next Generation sahen: Wieso hat der Captain keine Haare?[1]

Mit der Folge 7, "T=Mudd²", fühlte ich mich dann wieder zu Hause. Eine Zeitschleifenfolge - das ist Star Trek.

Dann noch das Spiegeluniversum - das war ja schon im…

Leben ohne Gewalt - uneingeschränkt

Morgen finden in vielen Städten wieder Veranstaltungen statt, um zu demonstrieren, dass Gewalt nichts Schlimmes und völlig in Ordnung ist, solange die Opfer nur männlich sind.

Mein Kommentar dazu habe ich im Bild festgehalten.

John Williams

Am 8. Februar hatte John Williams Geburtstag. Dieses Ereignis nehme ich zum Anlass, um dieses Video hier zu platzieren.


Rollenspiele

Ha! Jeden, der bei der Überschrift schlüpfrige Inhalte erwartetet hat, muss ich jetzt enttäuschen. Das folgende Video sollte klar machen worum es eigentlich geht:



Richtig! Es geht um Pen-and-Paper Rollenspiele.

Ich bin ja ein verhinderter Rollenspieler. Außerdem bin ich auch ein schlechter Rollenspieler. Aber das liegt bestimmt nur daran, dass mir die Übung fehlt.

Die Rollenspiele, bei denen ich mitmachen durfte, kann man an einer Hand abzählen (OK, man braucht allerdings eine Hand mit sechs Fingern). Aber auch die reichen schon, um in Erinnerungen zu schwelgen.

Die erste professionelle Runde ist nun fast 20 Jahre her. Fünf Bundeswehrsoldaten saßen abends in der Kaserne in Flecktarn am Tisch ihrer Stube und... Nein Moment. Das war falsch. Noch einmal: Ein Thorwaler, ein Novadi, ein Dieb und ein Elf begaben sich in die Hände von Meister Schicksal.

Der Thorwaler fing in einer Taverne einen Streit an, der in einer Prügelei endete - währenddessen der Novadi in Ruhe seinen Tee zubereitete …

Animositäten

Sebastian empfahl mir, das viel diskutierte Böhmermann-Video anzusehen. Ich reagierte zuerst ablehnend. Aber als einfallsloser Blogger mit der zwanghaften Suche nach Themen, muss ich alles was ich finde, irgendwie verwerten und kann mir solche Animositäten nicht leisten. (Und zwar alleine schon aus dem Grund, um das Wort Animositäten zu verwenden. Drei Mal, yeh!)

Ich stimme Sebastians Aussage zu, dass sich jemand, der sich an einer Diskussion zu einem Thema beteiligen will, zuvor mit den relevanten Fakten vertraut machen sollte.

Dieser Anspruch war auch hauptsächlich der Grund, warum meine vorherige "ernste" Bloggeraktivität schnell einschlief: Weil ich diese Anforderung selbst nicht erfüllen konnte.

Und da ich bisher keinen Anlass sah, mich an der Böhmermann-Debatte zu beteiligen, hatte ich auch keinen Grund, mich in diesen Sachverhalt einzuarbeiten.

Nun jedoch schaute ich mir also das Video an. Versuchte dann angestrengt mir eine Meinung zu bilden und diese pointiert zu fo…