Donnerstag, 19. Mai 2011

Seminaranmeldung

Ich muss mich jetzt für ein Seminar anmelden und da stellt sich mir die Frage in welchen Fach ich dies absolvieren will. Einige Fächer habe ich bereits in die engere Wahl genommen.

Da wäre zum einen Wirtschaftspolitik. Hier werden zwei Seminare angeboten: "Freakonomics" und "Behavioral Economics". Das sind auf jeden Fall interessante Themen.

Ein anderes Fach ist Finanzwissenschaft. Hier dreht sich alles um das Thema "Öffentliche Güter", speziell den (internationalen) Umweltschutz.

Reizen tut mich auch das Fach "Angewandte Statistik und Methoden der empirischen Sozialforschung". Wenn auch eigentlich nur das Thema "Falsifikation und statistische Hypothesenprüfung".

Hin und her gerissen bin ich bzgl. Makroökonomik. "Das Seminarthema wird vorwiegend vor dem Hintergrund der globalen Finanzkrise behandelt." Das ist ein spannendes Thema, aber ich würde das eher aus dem Blick der Mikroökonomie denn der Makroökonomie angehen wollen.

1 Kommentar:

  1. Also ich glaub den Statistikkram kannst du dir sparen. Das hast du schon oft genug gehabt und kannst es dir bei Bedarf wieder aneignen. Ich find das Wirtschaftspolitikding gut.

    AntwortenLöschen