Direkt zum Hauptbereich

Movember



Im November sind meine Leser ja nun damit beschäftigt einen Roman zu schreiben - nur einmal kurz unterbrochen von einem Tag Code Retreat.

Während dessen sollten sie sich aber auch noch einen Schnurrbart wachsen lassen (gilt nicht nur für Männer. Die medizinische Forschung ist hier schon weit).

Denn der November steht im Zeichen der Männergesundheit (ihr wisst schon: rau, düster und ungemütlich), kurz: Movember.

Und auch wenn weder ich noch meine Leser in Nürnberg leben, verweise ich gerne auf den entsprechenden vorbildlichen Flyer der dortigen Frauenbeauftragten zu diesem Thema.


Kommentare

  1. Auf keinen Fall... am Ende muss ich mich noch Friedrich Quecksilber nennen.

    AntwortenLöschen
  2. Da hattest Du mir aber eine Nuss zum Knacken gegeben...

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben ein großes Mercure-Hotel inmitten von Potsdam stehen, was ja auf französisch Quecksilber heißt. Seitdem ich das weiß, muss ich immer etwas schmunzeln...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In dieses Hotel war ich sogar schon einmal eingekehrt. So vor etwas mehr als 20 Jahren.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

I see u

  Beim alljährlichen erzwungenen Aufräumen fand sich dieses Bild. Das älteste Kind hatte es vor etwa ein oder zwei Jahren gemalt und dann an die Tür des zweitältesten Kindes geklebt. Lieb, nicht?

Keine Angst vorm Manchester-Liberalismus

Ich recherchiere gerade etwas über das 19. Jahrhundert und die Industrielle Revolution, was sich jedoch noch etwas hinziehen wird. Im Geiste von Open Science möchte ich jedoch bereits einige Quellen vorstellen; zum Thema "Manchester-Liberalismus". Die heute gängige Vorstellung einer Ideologie, die nur auf das Eigeninteresse und die Vorteile der "Reichen" bedacht war und des Staates als Hüter des Gemeinwohls und Beschützer der Armen, der sich im 19. Jahrhundert völlig aus der Wirtschaft heraushielt, wird in den angeführten Texten als nicht ganz korrekt präsentiert. Vielmehr zeigt sich, dass die Interventionen des Staats die Lage der Armen verschlechterte und durch das Zurückdrängen des Staates verbessert wurde. Ich werde darauf hoffentlich später noch genauer eingehen können. Gerecht ist nur die Freiheit von Richard Herzinger und Mythos Manchestertum von Detmar Doering

Na, mein Mäuschen?